Nextcloud ist die neue Cloud

Jeder Mist hat wohl auch etwas Gutes.

Im Juni hat unser Cloud Anbieter seine Preise massiv erhöht. So massiv, dass wir für absehbare Zeit beim Cloud Geschäft drauf gezahlt hätten. Nach langwierigen und schwierigen Gesprächen (all in my very best business english) haben wir Mitte August die Reißleine gezogen und die Zusammenarbeit mit Rushfiles beendet.

Also musste schnell ein Ersatz Produkt her. Nach einer kurzen aber intensiven Evaluierungsphase haben wir uns für 2 Nachfolge Produkte entschieden:

Für bis zu 5 User: https://www.sharpcloudportal.eu/Login.aspx

Gehosted in DE, Stabile und gute Apps für Windows, Mac, IOS und Android. Netzlaufwerk und Gruppenlaufwerk. Besonders gut hat uns die Integration in die Schnellzugriffsleiste vom Datei Explorer gefallen.

Kosten: Pro user 10 € / Monat

Für mehr als 5 User empfehlen wir die Nextcloud. Open Source Produkt, pro Kunde eine eigene virtuelle Maschine bei uns in Rosenheim, kostenlose Apps für alle relevanten Betriebssysteme.

Kosten pro Instanz: 58 € / Monat

Und jetzt zum Guten bei der Sache: ich habe jetzt die NextCloud seit 1 Woche recht intensiv getestet, und schon lange hat mich kein Produkt mehr so begeistert. Stabil, Leistungsfähig, Optisch ansprechend. Open Source ist einfach geil ..

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

roNet auf der Wiesn

Jedes Jahr wieder ist es für uns ein Fest für die komplette IT im Flötzinger Festzelt verantwortlich zu sein.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Chrome macht ernst: Webseiten ohne SSL werden als unsicher markiert

In der Version 68 des Chrome Browsers, die Ende Juli veröffentlicht wird, werden Webseiten ohne SSL Zertifikat, als ohne https als „Nicht sicher“ markiert.

Wechseln Sie jetzt in unsert Paket Business Secure, wir kümmern uns um die Verschlüsselung Ihrer Website. Damit Ihr Internet Auftritt sicher bleibt.

Ihr Experte für SSL

Stefan Töpler
stefan@ronet.de

Tel: 08031 2454-0

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

IP Adressen Umstellung – jetzt pressierts

Wenn Sie immer noch die alten IP Adressen zB für Mailversand und Abholunng verwenden, bitte jetzt ändern:

62.134.42.4         ->            smtp.ronet.de

62.134.42.5         ->            pop.ronet.de

62.134.42.6         ->            imap.ronet.de

Bitte nicht die neuen IP-Adressen verwenden sondern immer den FQDN (DNS-Namen) nutzen!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

DSGVO und Facebook

Offenbar ist es so, dass Facebook Seiten und Gruppen eine Datenschutzerklärung benötigen.

Ich zitiere aus dem aktuelle Newsletter von https://www.it-recht-kanzlei.de/

Der EuGH hat kürzlich entschieden, dass der Betreiber einer Facebook-Fanpage/Gruppe für die (fremde) Datenverarbeitung, die Facebook im Rahmen solcher Seiten durchführt (mit)verantwortlich ist. Dies bedeutet nicht nur, dass der Betreiber für mögliche Verstöße von Facebook gegen das Datenschutzrecht haftet und zum Ansprechpartner der Datenschutzbehörden wird.

Vielmehr muss auf für jede Facebook-Fanpage/Gruppe künftig auch eine eigene Datenschutzerklärung des Betreibers vorgehalten werden.

Zwar bezieht sich das Urteil des EuGH lediglich auf Facebook. Allerdings sind die darin getroffenen Feststellungen auch auf andere Plattformen wie etwa Instagram übertragbar. Wir haben dies zum Anlass genommen, sowohl für Facebook als auch für Instagram jeweils eine spezielle Datenschutzerklärung zu entwickeln, die die vom EuGH getroffenen Feststellungen berücksichtigen und von gewerblichen Nutzern dieser Plattformen genutzt werden können.

Bei der IT Rechts Kanzlei handelt es sich um einen Online Dienst, der rechtsichere Texte (AGBs, Datenschutz etc) zur Verfügung stellt und kontinuierlich aktuell hält. Zielgruppe sind Webseiten uns Shop Betreiber. An dieser Stelle möchte ich eine ausdrückliche Empfehlung ausprechen. Wir selbst nutzen die Texte der https://www.it-recht-kanzlei.de/ im Abo.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

EU DSGVO: Kommt jetzt morgen die Abmahnwelle?

wir glauben nein. Wir schliessen uns der Meinung der uns betreuendem IT Rechts Kanzlei an, die schreibt:

Am 25.05.2018 wird die neue Datenschutzgrundverordnung (nachfolgend „DSGVO“) wirksam.
Viele befürchten, dass ab diesem Tag das große Abmahnen beginnen wird.

Wir wissen: Es lastet derzeit ein erheblicher Druck auf allen Gewerbetreibenden.

Lassen Sie sich von der allgemeinen Panikmache (und auch der vielen Falschmeldungen in Bezug auf die DSGVO) nicht verunsichern!

Entwarnung: Abmahnungen am Anfang eher unwahrscheinlich:

Wir halten es für eher unwahrscheinlich, dass in den kommenden Wochen nun massenhaft Gewerbetreibende aufgrund der DSGVO abgemahnt werden. Die DSGVO ist schließlich auch für die Abmahner ein komplett neues Terrain. Man wird vermutlich hier und da einzelne Abmahnungen aussprechen und erst die Spruchpraxis der Gerichte abwarten.

Erst wenn die Gerichte die ersten Abmahnungen „durchgewunken haben“ ist damit zu rechnen, dass auch die „Massenabmahner“ auf den DSGVO-Zug aufspringen werden.

Quelle: www.it-recht-kanzlei.de

Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise: https://www.ronet.blog/2018/05/16/dsgvo-und-andere-gemeinheiten/

Peter Tscherwenka
Geschäftsführer roNet

peter@ronet.de

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Was zur Hölle ist eine ADV?

Der Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DS-GVO, kurz ADV oder AV genannt ist eine Vereinbarung, die Sie mit jedem Dienstleister abschliesen müssen, den Sie mit der Verarbeitung personenbezogener Daten beauftragen.

In der Praxis sind das: Ihr IT Dienstleister, Ihr Steuerberater, eventuell der Hersteller/Betreuer Ihre Warenwitschaftsoftware und natürlich wir: Ihr Provider.

Unseren AV finden Sie im Kundencenter https://login.ronet.de/

Einfach Ihre Vertragsnummer einngeben und anmelden. Wenn Ihnen das Passwort nicht vorliegt, können Sie ein neues Passwort anfordern. Auch hier benötigen Sie Ihre Vertragsnummer. Ihre Vertragsnummer finden Sie auf allen unseren Rechnungen.

Was steht drin im ADV: Kurz könnte man sagen: Ja wir verarbeiten personenbezogene Daten und ja wir passen gut drauf auf und machen keinen Unsinn damit.

Anlage zum ADV ist immer die TOM, also die technisch organisatorischen Maßnahmen, die getroffen wurden, dam kein Fremder auf Ihre/unsere Daten zugreifen kann.

Gerne beraten wir Sie zur ADV und TOP (keine Rechtsberatung), bitte aber vorher unsere Hinweise zur DSGVO lesen: https://www.ronet.blog/2018/05/16/dsgvo-und-andere-gemeinheiten/

Ihre Ansprechpartnerin für den Datenschutz

Andrea Kremser
andrea@ronet.de

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

DSGVO und andere Gemeinheiten

Uns erreicht gerade eine Flut von Anfragen zur neuen DSGVO. Hier in aller Kürze ein paar Tipps:

Datenschutzerklärung auf Ihre Webseite: Wir raten ausdrücklich dazu, die Datenschutzerklärung auf Ihrer Webseite zu prüfen und ggf. zu überarbeiten. Wir können an der Stelle leider keine (Rechts-) Beratung anbieten, anbei aber ein paar Links, mit deren Hilfe Sie schnell und kostengünstig eine rechtsichere Datenschutzerklärung erstellen können:

https://www.activemind.de/datenschutz/datenschutzhinweis-generator/ (kostenlos)

https://www.123recht.net/splashpage-generator.asp?id=52&ccheck=1 (einmalig 9,90 €)

https://www.it-recht-kanzlei.de/ Im Abo ca 10 € bis 20 € im Monat.

Wir nutzen den zuletzt genannten Dienst, da wir auch unsere AGBs von der IT Recht Kanzlei beziehen.

Unsere brandneue Datenschutzerklärung finden Sie übrigens hier: https://www.ronet.de/datenschutzerklaerung.html

SSL Zertifikat: Gleich aus mehreren Gründen raten wir zur Umstellung auf https:

https ist Pflicht, wenn Sie auf Ihrer Website personenbezogene Daten erfassen (Kontaktformular). https ist sinnvoll, da wohl künftig Google Chrome Webseiten ohne SSL Zertifikat als unsicher markiert.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Chrome-markiert-bald-alle-HTTP-Webseiten-als-unsicher-3963924.html

https://ronet-ssl.de/

Wir empfehlen generell den Umstieg in das Hosting Paket Business Secure, da ist das SSL Zertifikat gleich mit dabei.
https://www.ronet.de/webhosting/webhosting.html

ADV (Auftragsdatenverarbeitungs) Vertrag.

Ja. Wir verarbeiten in Ihrem Auftrag personenbezogene Daten. Deshalb finden Sie ab Mi. 23.5 einen ADV Vertrag im Kundencenter: https://login.ronet.de/

Ihre Ansprechpartnerin für alle DSGVO Themen:

Andrea Kremser
andrea@ronet.de
Tel: 08031 2454-56

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

IP Adressen Umstellung tritt in die entscheidende Phase

Heute Nacht, zwischen 21:00 und 23:00 stellen wir unseren wichtigsten Server, den Mailserver, auf die neue IP Adresse vor. Drücken Sie uns die Daumen 😉

Aktuelle Infos: http://www.ronet-status.de/

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Stromausfall im DE-CIX Rechenzentrum

Trotz n+1 Redundanz. Wenns beim DE-CIX hakt, haben wir alle was davon.

In der Nacht von Montag auf Dienstag ist in einem Rechenzentrum in Frankfurt der Strom ausgefallen. Betroffen war ein Core Switch des DE-CIX, des wichtigsten deutschen Internet Knoten. Die Folge waren langsame oder nicht erreichbare Webseiten.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/DE-CIX-Stromausfall-legte-deutsches-Internet-lahm-4014125.html

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar